Anzeige

Neurologie

Spermidin verbessert die Gedächtnisleistung

Wie lässt sich einer Demenz vorbeugen? Eine Studie liefert jetzt erneut einen Hinweis auf das präventive Potenzial von Spermidin, einem natürlichen...

Medizin und Markt Neurologie , Psychiatrie

Praxistipps zur Beurteilung der Fahrtauglichkeit von Patienten

Synkope, Vorhofflimmern, Parkinson – all diese Diagnosen können die Fahrtauglichkeit beeinträchtigen. Ganz zu schweigen von den verordneten...

Kardiologie , Neurologie

RRMS stabilisieren, SPMS aufhalten

Für erwachsene Patienten mit SPMS wurde Siponimod zugelassen – Modulatoren der Sphingosin-1-Phosphat-Rezeptoren überzeugen mit guten Effekten.

Medizin und Markt Neurologie

Hitzestress gefährdet immer mehr Menschen weltweit

Wenn die Erderwärmung so weitergeht, werden im Jahr 2100 weltweit 1,2 Milliarden Menschen unter Hitzestress leiden. Das sind viermal so viele wie...

Neurologie

Depression verschlechtert Multiple Sklerose

Patienten mit Multipler Sklerose und gleichzeitiger Depression haben ein erhöhtes Risiko für eine Verschlechterung ihrer Bewegungsfähigkeit. Vermutet...

Neurologie , Psychiatrie

Demenzformen per Blutprobe differenzieren

Die Diagnose einer Alzheimer-Demenz gelingt bis jetzt nur mit recht aufwändigen Verfahren. Das könnte sich bald ändern.

Neurologie , Psychiatrie

Adenome der Hypophyse richtig erkennen

Etwa jeder siebte Hirntumor ist ein Hypophysenadenom. Dieser gilt zwar als gutartig, liegt aber an einer anatomisch sensiblen Stelle, weshalb die...

Neurologie , Onkologie • Hämatologie