Anzeige

Neurologie

Migräne: Prophylaxe mit Antikörpern in Leitlinie aufgenommen

Der Kopf pocht, der Magen rebelliert, die Sicht verschwimmt – Migränepatienten kennen diese Symptome allzu gut. Neben effektiven Therapien für den...

Neurologie , Palliativmedizin • Schmerzmedizin

Persistierend genitale Erregung – Ursachen, Symptome und Therapie

Andauernde sexuelle Erregtheit ohne erkennbaren Auslöser, zum Teil sogar in Verbindung mit Orgasmen – dahinter kann eine Neuropathie stecken. Was...

Gynäkologie , Neurologie

Neurologe räumt mit Mythen rund um Vitamin D und Parkinson auf

Parkinsonpatienten neigen zu niedrigen Vitamin-D-Spiegeln. Doch der Nutzen einer Supplementierung ist umstritten. Ein Schweizer Neurologe hat die...

Neurologie

Restless-Legs-Syndrom: Die Ignoranz kommt der Gesellschaft teuer zu stehen

Zu viel verpasste Diagnosen, zu geringes Know-how seitens der Kollegen, kaum Interesse der Fachgesellschaften, zu wenig Forschung – was die Situation...

Neurologie

Mit Cannabis gegen Kopfschmerzen und Migräne

Cannabis kann die Schwere von Kopfschmerzen und Migräne nahezu halbieren. Allerdings profitieren Frauen und Männer unterschiedlich. Zudem hängt der...

Naturheilkunde , Neurologie

Zu viel Schlaf kann das Schlaganfallrisiko steigern

Wer gerne ausgedehnte Mittagsschläfchen hält oder nachts zu viel schläft, lebt gefährlich. Wissenschaftler aus China brachten das Auftreten von...

Neurologie

Tonisch-klonische Anfälle mit der Smartwatch erkennen

Die wenigsten Epileptiker erinnern sich vollständig an ihre Anfälle. Wie praktisch wäre es da, wenn man die Ereignisse ambulant, etwa per Smartwatch,...

Neurologie