Neurologie

Tagesschläfrigkeit erkennen und behandeln

Tagesschläfrigkeit ist verbreitet und kann fatale Folgen haben. Von Medikamenten bis zu genetischer Prädisposition kann alles Ursache sein. Führt die...

Neurologie

Migräne-Therapie bei jungen Patienten

Wenn die Migräne zuschlägt, brauchen auch Kinder und Jugendliche oft Medikamente. Allerdings gibte es im jüngeren Alter einige Besonderheiten.

Neurologie

Karpaltunnelsyndrom: Nerv befreien oder den Verlauf abwarten?

Wie groß ist meine Chance auf Besserung mit oder ohne operativen Eingriff? Patienten mit einem Nervenkompressions-Syndrom erwarten eine möglichst...

Neurologie

Aseptische Meningitis aufdecken!

Meningitissymptome ohne Anzeichen für eine Infek­tion? In diesem Fall sollte auch eine gründliche Medikamentenana­mnese erfolgen.

Neurologie

Stammzelleninfusion nach Schlaganfall

Können die durch einen akuten Schlaganfall geschädigten Hirnareale durch Stammzellen regeneriert werden? Die Ergebnisse einer klinischen Studie...

Neurologie

Kreatinkinase erhöht: rasche Abklärung nötig

Mechanisch, kardial, infektiös oder medikamentös-toxisch bedingt – für eine erhöhte Kreatinkinase gibt es zahllose Ursachen. Wie gehen Sie...

Neurologie , Kardiologie

Multimodale Parkinson-Therapie bei älteren Patienten

Unter der Behandlung mit L-Dopa treten nicht selten Komplikatio­nen auf. Zudem erfordern psychiatrische Störungen sowie die autonomen Dysregulation...

Neurologie