Neurologie

Parkinson beginnt häufig mit Schmerzen

Fragen Sie Ihre Parkinson-Patienten auch nach Schmerzen! Man schätzt, dass bis zu 83 % der Betroffenen daran leiden.

Neurologie

Wenn Demenzkranke sexuell entgleisen

Sexuelle Verhaltensstörungen sind bei Demenz gar nicht selten. Sexuelle Vorfälle werden aus Scham oft verschwiegen, Medikamente können helfen.

Neurologie

Parkinson-Patienten droht die Kachexie

Während viele Senioren mit Übergewicht kämpfen, ist beim M. Parkinson die ungewollte Gewichtsabnahme ein Problem.

Neurologie

Frühe Sprachtherapie bei Apoplex nutzlos?

Nach einem Schlaganfall bleiben oft Sprachstörungen zurück. Verbessert eine frühe logopädische Therapie die Kommunikationsfähigkeit?

Neurologie

Was bei der Parkinson-Demenz anders ist

Parkinson-Patienten entwickeln häufig auch kognitive Störungen bis hin zur Demenz. Diese zeigt andere Merkmale als die Alzheimer-Demenz.

Neurologie

Autonome Neuropathie genau abklären

Orthostatische Dysregulation mit Schwindel und Beinah-Synkopen beim Aufstehen? Jeder Verdacht auf eine autonome Neuropathie sollte sorgfältig...

Neurologie

Schlaganfall mit richtigem Lebensstil verhindern?

Der Schlaganfall-Gefahr mit gesundem Lebensstil Paroli bieten. Sogar bis zu 90 % der ischämischen Insulte lassen sich so verhindern.

Neurologie