Neurologie

Frühe Sprachtherapie bei Apoplex nutzlos?

Nach einem Schlaganfall bleiben oft Sprachstörungen zurück. Verbessert eine frühe logopädische Therapie die Kommunikationsfähigkeit?

Neurologie

Was bei der Parkinson-Demenz anders ist

Parkinson-Patienten entwickeln häufig auch kognitive Störungen bis hin zur Demenz. Diese zeigt andere Merkmale als die Alzheimer-Demenz.

Neurologie

Kontraindikation zur Lysetherapie beim Schlaganfall?

Beim ischämischen Schlaganfall bringt die frühzeitige Lyse die besten Ergebnisse. Ist die orale Antikoagulanzientherapie eine Kontraindikation?

Neurologie

Die autonome Neuropathie kann lebensgefährlich werden!

Orthostatische Dysregulation mit Schwindel und Beinah-Synkopen beim Aufstehen. Steckt eine Autonome Neuropathie dahinter?

Neurologie

Kokainsucht schrumpft Hirn

Der Konsum von Kokain hat weitreichende Folgen. Kokain lässt das Gehirn vorzeitig altern und die Sterblichkeitsrate ist deutlich erhöht.

Neurologie

Parkinson: Tiefe Hirnstimulation moduliert auch den Charakter

Die tiefe Hirnstimulation bessert die Bewegungsstörungen bei Parkinsonpatienten. Doch der Eingriff kann Auswirkungen auf die Persönlichkeit haben.

Neurologie

Beim Status epilepticus Benzodiazepin in den Muskel spritzen?

Patienten im Status epilepticus benötigen rasche Therapie – vor allem prästationär. Ist i.m. verabreichtes Midazolam der i.v.-Standardgabe von...

Neurologie