Neurologie

Patient möchte trotz Schwindel ans Steuer

Ein Patient möchte trotz Schwindel-Attacken nicht aufs Autofahren verzichten. Dürfen Sie ihn ans Steuer lassen? Experten erläutern die Rechtslage.

Neurologie

Tagesschläfrigkeit erkennen und behandeln

Tagesschläfrigkeit ist verbreitet und kann fatale Folgen haben. Von Medikamenten bis zu genetischer Prädisposition kann alles Ursache sein. Führt die...

Neurologie

Querschnitt-Lähmung durch Hundebandwurm

Seit eineinhalb Jahren entwickelt ein 44-jähriger, türkischstämmiger Patient eine zunehmende Querschnittssymptomatik. Im MRT zeigt sich eine spinale...

Neurologie

Karpaltunnelsyndrom: Nerv befreien oder den Verlauf abwarten?

Wie groß ist meine Chance auf Besserung mit oder ohne operativen Eingriff? Patienten mit einem Nervenkompressions-Syndrom erwarten eine möglichst...

Neurologie

Aseptische Meningitis aufdecken!

Meningitissymptome ohne Anzeichen für eine Infek­tion? In diesem Fall sollte auch eine gründliche Medikamentenana­mnese erfolgen.

Neurologie

Stammzelleninfusion nach Schlaganfall

Können die durch einen akuten Schlaganfall geschädigten Hirnareale durch Stammzellen regeneriert werden? Die Ergebnisse einer klinischen Studie...

Neurologie

Kreatinkinase erhöht: rasche Abklärung nötig

Mechanisch, kardial, infektiös oder medikamentös-toxisch bedingt – für eine erhöhte Kreatinkinase gibt es zahllose Ursachen. Wie gehen Sie...

Neurologie , Kardiologie