Neurologie

Kopfbälle legen Gehirn lahm

Kopfbälle gelten als gefährlich. Jetzt ist es gelungen, die neuralen Läsionen sichtbar zu machen und mit kognitiven Defiziten zu korrelieren.

Neurologie

Leitlinie Krampfanfall nach Alkoholexzess - Das ist zu beachten!

Jeder dritte Krampfanfall der stationär behandelt wird, ist durch Alkohol bedingt. Eine aktuelle Leitlinie zeigt, wie man mit diesem Problem umgeht.

Neurologie

Parkinson-Patienten mit großen Bewegungen mobil halten!

Große Bewegungen lassen sich zurückgewinnen, mit der aktivierenden Therapie bei Morbus Parkinson.

Neurologie

Antikoagulation auch bei Sturzgefahr

Sturzgefahr, Marklagerveränderungen und kognitive Defizite – die Angst vor oralen Blutverdünnung ist groß. Die Befürchtungen sind oft unbegründet.

Neurologie

DGN 2011 - Cluster-Kopfschmerz wegstimulieren?

Menschen mit Cluster-Kopfschmerzen leiden extrem unter ihrer Krankheit. Können invasive Verfahren diesen Patienten die Schmerzattacken nehmen?

Neurologie

DGN 2011 - Wann Neuropatienten wieder ans Steuer dürfen

Der eine leidet an Parkinson, der andere wurde am Gehirn operiert – beide möchten wieder Auto fahren. Welche Patienten dürfen Sie ans Steuer lassen?

Neurologie

Schwindel - die Diagnose mit einfachen Mitteln eingrenzen

Nicht jeder junge Patient, der mit Schwindel in die Praxis kommt, muss umgehend zum HNO-Arzt oder zum Neurologen. Machen Sie sich ruhig zuerst selbst...

Neurologie