Neurologie

Multiple Sklerose - Echte Heilung durch Liberation Treatment?

Am 25.5. ist Welt-MS-Tag! Der richtige Zeitpunkt, um sich das Verfahren anzuschauen, dass weiterhin für hitzige Diskussionen sorgt.

Neurologie

DGIM 2011 - Bei deliranten Rentnern nach Infektion fahnden

Rutscht ein bisher rüstiger alter Mensch plötzlich ins Delir, sind in jedem dritten Fall Bakterien schuld.

Neurologie

Neuartige Substanz erlaubt MS-Therapie ganz ohne Spritzenangst

Für Patienten mit multipler Sklerose gibt es eine neuartige Behandlungsoption: Mit der oralen Substanz Fingolimod erhielt der erste...

Neurologie

Die tiefen Töne fehlen? Das spricht für Morbus Menière

Die Schwindelanfälle sind für Menière-Patienten eine Qual. Prophylaktikum der Wahl ist Betahistin. Aber es kommt darauf an, welches Salz der Substanz...

Neurologie

Mit Epilepsiepatientinnen früh über Kinderwunsch sprechen

Sprechen Sie mit Epilepsiepatientinnen frühzeitig über einen möglichen Kinderwunsch. Denn für jede Umstellung der antikonvulsiven Therapie sollte man...

Neurologie

Innere Uhr anstoßen und für einen physiologischen Schlaf sorgen

Schlafstörungen jenseits des 55. Lebensjahrs beruhen nicht selten auf einer Desynchronisation der Inneren Uhr. Diesen Patienten ist mehr mit dem...

Neurologie

Ginkgo-Spezialextrakt bessert Begleitsymptome bei Demenz

Die Demenz wird meist von neuropsychiatrischen Symptomen wie Depression, Angst, Reizbarkeit oder Apathie begleitet. Aktuellen Untersuchungen zufolge...

Neurologie