Neurologie

Die richtigen Fragen bei Kopfschmerzen

Was brauchen Sie, um Kopfschmerzen bei Ihren Patienten abzuklären? Vor allem eines: Zeit. Experten schildern, wie die Ursachenforschung in der Praxis...

Neurologie

Bei Epilepsie Folsäure supplementieren?

Sollen alle Epileptikerinnen im gebärfähigen Alter Folsäure zusätzlich zu ihrer antiepileptischen Medikation erhalten – unabhängig von Verhütung und...

Neurologie

Multisystematrophie als Parkinson maskiert

Die Multisystem­atrophie präsentiert sich mit einem bunten Bild von klinischen Auffälligkeiten. Wie Sie die Symptome richtig zuordnen, erläutert eine...

Neurologie

Schlaganfall bringt das Herz aus dem Takt

Vorhofflimmern und Herzinsuffizienz erhöhen das Risiko für einen ischämischen Schlaganfall – doch auch das Herz ist gefährdet, wenn Patienten bereits...

Neurologie

Differentialdiagnose des Schlaganfalls

Schlaganfälle, besonders kleine lokale, zeichnen sich durch eine Vielzahl von Symptomen aus, die sich mit anderen Krankheitsbildern decken. Wie...

Neurologie

Nervenschäden durch Chemotherapie

Zytostatika ziehen häufig chemotherapieinduzierte Neuropathien (CIN) nach sich. Leider sind die Präventions- und Therapiemöglichkeiten der CIN sehr...

Neurologie

Transiente globale Amnesie, TIA oder epileptischer Anfall?

Amnesie, plötzlich aufgetreten, weckt schnell den Verdacht einer TIA oder eines epileptischen Anfall. Oft handelt es sich jedoch um transiente...

Neurologie