Anzeige

Neurologie

Diabetes Typ 2

Diabetestherapie durch individuelle Sportpläne ergänzen

Die Reglosigkeit hat in der Pandemie deutlich zugenommen. Für Menschen mit Typ-2-Diabetes ist der tägliche Sitz-Marathon doppelt Gift. Neue…

Diabetologie , Kardiologie , Neurologie

Migräne

Migräne und Schwangerschaft: Experte fordert mehr Triptan-Verordnungen

Entgegen früherer Meinungen sind Triptane für Schwangere sicher und zudem mittlerweile kostengünstig.

Gynäkologie , Neurologie

Schlaganfall

Schlaganfall: Wie sah es im ersten Pandemiejahr in den Stroke Units aus?

Durch SARS-CoV-2 sind andere schwere Erkrankungen oft ins Hintertreffen geraten. Weniger Betroffene gab es deswegen aber nicht. Wie haben sich die…

Neurologie

MS und Psoriasis

Wovon Patienten mit Multipler Sklerose und Psoriasis profitieren können

Multiple Sklerose und Psoriasis haben teilweise gleiche Risikofaktoren, sind beide immunologische Erkrankungen und es gibt gemeinsame Therapieansätze.…

Neurologie , Dermatologie

Visusminderung bei MS

Uveitis und Multiple Sklerose interdisziplinär behandeln

Bei MS-Patienten kommt es relativ häufig zu einer Uveitis. Sie wird ebenfalls immunmodulierend behandelt, weshalb die Absprache zwischen Augenarzt und…

Neurologie , Ophthalmologie

Neurologische Erkrankungen

Exotische Krankheitsbilder rücken durch Migration näher

Der Zuzug von Menschen aus aller Welt konfrontiert Neurologen mit Erkrankungen, die hierzulande sehr selten vorkommen, in anderen Ländern aber…

Neurologie

Hirnatrophie

Hirnatrophie von entscheidender Bedeutung für Kognition und Krankheitsprogression

Noch oftmals unterschätzt wird die Bedeutung der Hirnatrophie bei Menschen mit einer schubförmig-remittierenden Multiplen Sklerose (Relapsing…

Medizin und Markt Neurologie