Anzeige

Neurologie

Gedächtnis und Aufmerksamkeit

Wie Karzinome kognitive Fähigkeiten mindern

Paraneoplastische neurologische Syndrome treten insbesondere bei Lungenkarzinompatienten auf.

Onkologie • Hämatologie , Neurologie

Transiente globale Amnesie

Transiente globale Amnesie stets per Magnetresonanztomographie abklären lassen

Das Kurzzeitgedächtnis eines Patienten scheint über Stunden hinweg nicht mehr zu funktionieren. Zu seiner Person hingegen ist er orientiert. Um diese…

Neurologie

Unspezifische Beschwerden

Rückenschmerz: Spezifische Ursache für unspezifische Beschwerden finden

Unspezifischer Rückenschmerz muss nicht mehr schicksalsergeben hingenommen werden. Der Weg führt über zunehmend invasivere Diagnostik hin zu…

Palliativmedizin • Schmerzmedizin , Neurologie

Zervikale Dystonie

Zervikale Dystonie: Tiefe Hirnstimulation statt Botulinumtoxin

Fokale Dystonien werden heute vorrangig mit Botulinumtoxin behandelt. Häufig stellt das Therapieergebnis aber nicht zufrieden. Dann kann die tiefe…

Neurologie

Periodische Syndrome der Kindheit

Periodische Syndrome der Kindheit: Keine Psychose – nur Migräne!

Werden Kopfschmerzattacken bei Kindern von Wahrnehmungsstörungen oder Verhaltensänderungen begleitet, denkt man schnell an eine psychiatrische…

Pädiatrie , Neurologie

Gehirnerschütterung

Neue Standards zum Umgang mit Gehirnerschütterungen im Profifußball gefordert

Der Umgang mit Gehirnerschütterungen im Profifußball sollte zum Wohl der Spieler einmal genau unter die Lupe genommen werden.

Neurologie , Sportmedizin

Neuropathische Schmerzen

Neuropathische Schmerzen: Welche Rezepturen helfen?

Neuropathische Schmerzen belasten die betroffenen Patienten oft schwer, ihre Therapie ist eine Herausforderung. Manche Schmerzmediziner setzen Topika…

Neurologie