Anzeige

Neurologie

Myopathie-Diagnostik

Myopathie-Diagnostik erfordert eine Nadel-Elektromyographie

Hereditäre Myopathien lassen sich inzwischen oft ohne Biopsie molekulargenetisch detektieren. Auch bei anderen Formen der Muskelerkrankung…

Neurologie

Frühmarker für Alzheimer

Alzheimer: Veränderte Bewegungsmuster als Frühmarker

Zeig mir, wie Du gehst und ich sag Dir, wie Du denkst: So salopp könnte man die Ergebnisse einer aktuellen Studie zusammenfassen. Darin wurde der…

Psychiatrie , Neurologie

Glymphatisches System

Zusammenhang zwischen glymphatischem System und Krankheiten wird klarer

Schlaf ist wichtig, um Erinnerungen und neu gelernte Informationen zu festigen. Gleichzeitig wird aber auch die „zerebrale Müllabfuhr“ tätig, die…

Neurologie

Schwindel

Physiotherapie und Medikamente sorgen für Ordnung im Vestibularorgan

Die Bandbreite möglicher Ursachen von Schwindel ist groß und im Laufe des Lebens wird das Gleichgewichtssystem des Menschen immer störanfälliger. Die…

Medizin und Markt, Fortbildung Neurologie

Intrakranielle Aneurysmen

Intrakranielle Aneurysmen: Wie lässt sich die Subarachnoidalblutung verhindern?

Intrakranielle Aneurysmen werden immer häufiger als Zufallsbefund entdeckt. Eine präventive Therapie kann Blutungen verhindern, aber mit dem Risiko…

Angiologie , Neurologie

Neuropathie

Neuropathische Schmerzen: Diagnose und Therapie bei Senioren

Neuropathische Schmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität von Betroffenen erheblich. Und wie so oft zahlt sich frühzeitiges Gegensteuern aus. Doch…

Neurologie , Palliativmedizin und Schmerzmedizin

Alzheimerdemenz

Alzheimerdemenz: Erhöhte Serumzytokine bremsen geistigen Verfall

Amyloid-Plaques im Gehirn führen nicht zwangsläufig direkt ins mentale Aus. Denn zirkulieren gleichzeitig die passenden Zytokine im Blut, ist das…

Psychiatrie , Neurologie