Neurologie

Parkinson

Wie Parkinson und Magen-Darm-Symptome zusammenhängen

Gastrointestinale Beschwerden gehören zum Parkinson quasi dazu. Die meisten Patienten entwickeln Dysphagie, Sialorrhö, Gastroparese oder Obstipation –…

Neurologie , Gastroenterologie

Therapie von MS und NMOSD

MS und NMOSD: Worauf in der Therapie mit monoklonalen Antikörpern zu achten ist

Sowohl die MS als auch die Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen beginnen typischerweise bei Frauen in gebärfähigem Alter. Unabhängig davon…

Neurologie

Leitlinie idiopathische Fazialisparese

Idiopathische Fazialisparese: Leitlinie liefert Updates zu Diagnostik und Therapie

Eine Fazialislähmung ist meist idiopathisch. Trotzdem müssen spezifische Ursachen ausgeschlossen werden, allen voran Infektionen und Malignome. Wie…

Neurologie

Polytherapie bei Epilepsie

Epilepsie: Antikonvulsiva überlegt kombinieren

Spricht ein Epilepsiepatient nicht auf Antikonvulsiva an, stellt sich spätestens nach dem zweiten Fehlversuch die Frage: kombinieren oder nicht – und…

Neurologie

Behandlung nach erstem Krampfanfall

Krampfanfall: Wann ist schon nach dem ersten Ereignis eine antikonvulsive Therapie nötig?

Viele Patienten erleiden nach einem Krampfanfall nie wieder einen zweiten. Die Herausforderung liegt darin, diejenigen zu identifizieren, die schon…

Neurologie

Demenzgefahr bei Diabetes

Demenzgefahr variiert je nach Diabetestyp

An Typ-1-Diabetes erkrankte Menschen haben im fortgeschrittenen Alter größere kognitive Einschränkungen als Typ-2-Diabetiker und Stoffwechselgesunde.…

Diabetologie , Psychiatrie , Neurologie

Schmerzen

Olivenöl und Siesta gegen Schmerzen?

Senioren, die einen sog. mediterranen Lebensstil pflegen – vor allem in Bezug auf ihre Ernährung –, haben seltener und weniger gravierende Schmerzen.

Neurologie , Geriatrie