Onkologie • Hämatologie

Den Antikörper immer dabei: Vierfachtherapie für das Hochrisiko-Myelom von Anfang an

Patienten mit neu diagnostiziertem multiplen Myelom und hohem Risiko profitieren von einer Quadrupeltherapie aus Carfilzomib, Lenalidomid,...

Onkologie • Hämatologie Kongress 2020

Gewichtsverlust verschlechtert die Prognose bei operablen Magentumoren

Verlieren Patienten mit Adenokarzinom des Magens oder des gastroösophagealen Übergangs vor der Operation 5 % ihres Körpergewichts, deutet dies auf...

Onkologie • Hämatologie Kongress 2020

HIV-Patienten bei Keimzelltumoren gleich behandeln!

HIV-infizierte Patienten mit Keimzelltumoren haben heute ein ähnliches progressionsfreies und Gesamtüberleben wie HIV-Negative, besagen Daten einer...

Onkologie • Hämatologie Kongress 2020

Tavlesse® ist die neu zugelassene und in den Leitlinien erwähnte Therapie bei erwachsenen Patienten mit chronischer Immunthrombozytopenie (cITP). Die...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Erhöhtes Meningeomrisiko durch Einnahme von Cyproteronacetat

Die Einnahme des antiandrogen wirksamen Gestagens Cyproteronacetat geht mit einem erhöhten Risiko für Meningeome einher. Die Produktinformationen...

Neurologie , Onkologie • Hämatologie

Schon bei halbfetter Leber steigt das Mortalitätsrisiko

Offenbar sind nicht nur späte Stadien der nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung mit einem erhöhten Mortalitätsrisiko verbunden. Selbst bei milder...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Rektumkarzinom: Wer profitiert von einer Radiochemotherapie?

Ein neuer Score hift, Patienten mit Rektumkarzinom, für die sich eine Radiochemotherapie eignet, zu identifizieren. Kombiniert man dazu noch...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie