Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Adjuvantes Olaparib wirksam bei HER2-Mammakarzinom und BRCA1/2-Keimbahnmutation

Mit Spannung wurden die Ergebnisse der Phase-3-Studie OlympiA erwartet. Sie bestätigen dem PARP-Inhibitor Olaparib bei Frauen mit frühem...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ASCO 2021

Melanom: Langzeitdaten zeigen Fortschritt durch Immuntherapie

Vor Einführung der Immuntherapie war die Prognose von Patienten mit metastasiertem Melanom sehr schlecht. Das mediane Gesamtüberleben lag unter einem...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie ASCO 2021

AGO Mamma will Algorithmen zur Therapieentscheidung bei Brustkrebs erarbeiten

Die Therapie von Brustkrebs ist sehr komplex. Vor diesem Hintergrund hat sich die AGO Mamma dazu entschlossen, für verschiedene Erkrankungssituationen...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

PARP-Inhibition beim Ovarialkarzinom: Resistenzen durch ergänzende Therapien überwinden

Trotz der deutlich besseren Überlebenschance von Patientinnen mit rezidiviertem Ovialkarzinom haftet PARP-Inhibitoren ein Manko an: Tumoren...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ASCO 2021

Zwei neue IDH1-Inhibitoren für myeloische Erkrankungen in Sicht

Ungefähr ein Fünftel der Betroffenen mit akuter myeloischer Leukämie trägt in seinen Blasten Mutationen in den Genen für die Isocitrat-Dehydrogenase...

Onkologie • Hämatologie ASCO 2021

Sport zu selten in die Krebstherapie integriert

Bewegung ist gesund – besonders für Krebspatienten. Wie groß der Nutzen eines gezielten Trainings sein kann, zeigt sich unter anderem bei einer...

Onkologie • Hämatologie

Bei Lungenkrebs mit EGFR-Mutation CHRYStALIeSiert sich eine Insertion heraus

Die Daten einer frühen klinischen Studie zu Amivantamab beim fortgeschrittenen NSCLC mit EGFR-Exon-20-Insertionsmutationen sind vielversprechend: 40...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie