Onkologie • Hämatologie

Mammakarzinomzellen gezielt angreifen

Ab der Drittlinie steht bei HER2+ Brustkrebs keine etablierte Behandlungsstrategie zur Verfügung. Trastuzumab Deruxtecan könnte das ändern. Intensiv...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Präzisionsmedizin ist die Zukunft beim Cholangiokarzinom

Für Patienten mit lokal fortgeschrittenem bzw. metastasiertem Cholangiokarzinom ist die Kombination Gemcitabin/Platin die etablierte Erstlinie....

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Metastasiertes Kolorektalkarzinom: Cetuximab nicht als Add-on zur Chemotherapie einsetzen

Während Cetuximab beim inoperablen kolorektalen Karzinom zusätzlich zur Chemotherapie hilft, schadet es beim resezierbaren CRC mit Lebermetastasen....

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Unter 50-Jährige stärker vom Kolorektalkarzinom betroffen

Die Hälfte der Patienten, die in den USA mit Kolorektalkarzinom diagnostiziert werden, ist 66 Jahre alt und jünger, heißt es im aktuellen Report der...

Onkologie • Hämatologie

Ph+ ALL: Kranielle Bestrahlung nicht mehr nötig?

Tyrosinkinasehemmer haben die Therapie der akuten lymphatischen Leukämie mit Philadelphia-Chromosom deutlich verbessert. Laut einer randomisierten...

Onkologie • Hämatologie

Langzeitprognose insbesondere bei HR+/HER2-Brustkrebs immer bedeutender

Zahlreiche prognostische und prädiktive Faktoren unterstützen eine möglichst individuelle Therapieentscheidung bei Brustkrebs. Jedoch geben diese nur...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Kutanes T-Zell-Lymphom: Progressionsfreies Überleben mehr als verdoppelt

Bei kutanen Lymphomen wird primär eine entitäten- und stadiengerichtete Therapie empfohlen. Jedoch treten nach Ansprechen schnell Rezidive auf. Erste...

Onkologie • Hämatologie