Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Brustkrebs: Platin plus PARP-Hemmer – kann das gut gehen?

Bisher galt die Kombination als unbrauchbar: Ein PARP-Inhibitor zusätzlich zur platinhaltigen Chemotherapie. Aktuelle Phase-3-Daten weisen aber auf…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

EBM-Reform: Gynäkologie, Urologie und onkologische Sonderleistungen

Seit 2012 hatten KBV und Kassen den Auftrag, eine EBM-Reform zu beraten. Ihr Verhandlungsergebnis soll jetzt im April 2020 endlich in Kraft treten.…

Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie , Urologie

Herzgefahr für Krebsüberlebende

Jeder zehnte Krebspatient stirbt nicht an seiner Tumorerkrankung, sondern in Folge von Herz-Kreislauf-Komplikationen. Am stärksten gefährdet sind…

Onkologie und Hämatologie , Kardiologie

Koloskopie: Kein Zusatznutzen durch kürzere Intervalle

Für das Intervall zwischen zwei Koloskopien für das Darmkrebsscreening wird in der Regel ein Zeitraum von zehn Jahren empfohlen. Wissenschaftliche…

Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie

CAR-T-Zellen verlängern das Überleben bei B-Zell-Lymphomen deutlich

Die CAR-T-Zell-Therapie mit Axicabtagen-Ciloleucel ist für bestimmte B-Zell-Lymphome zugelassen. Mittlerweile liegen Zwei-Jahres-Daten aus dem…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Leitlinie knapp verpasst

Das kutane Plattenepithelkarzinom ist einer der häufigsten Hauttumoren. Basis der Therapie ist die vollständige chirurgische Exzision. Nun kommt auch…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Prophylaktisch gegen Infektionen beim multiplen Myelom

Etwa ein Fünftel der Myelompatienten stirbt an Infektionen. Ob eine antimikrobielle Prophylaxe mit Levofloxacin dies verhindern kann? Ja, sagen die…

Onkologie und Hämatologie , Infektiologie