Onkologie • Hämatologie

Neue Medikamente bei fortgeschrittenem Nierenkrebs

Zwei neue Therapieansätze machen bei fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom auf sich aufmerksam: Cabozantinib und Nivolumab. Beide Präparate wurden bei...

Onkologie • Hämatologie

Myelom: Transplantation weiter Standard

Hochdosis-Chemotherapie mit nachfolgender autologer Stammzelltransplantation ist etablierter Standard bei fitten Patienten mit multiplem Myelom. Die...

Onkologie • Hämatologie

Hochpräzisionsbestrahlung als Alternative zur Chirurgie?

Körperstereotaktische Strahlentherapie beseitigt Oligometastasen präzise. Dabei wird die Indikation nicht nur palliativ gestellt, sondern auch...

Onkologie • Hämatologie

Ovarialkarzinom: Verbessert Nintedanib die Ergebnisse einer Chemotherapie?

Das Ovarialkarzinom bietet sich wegen einer starken Neoangio­genese für antiangiogene Therapiestrategien an. Der Tyrosinkinase­inhibitor Nintedanib...

Onkologie • Hämatologie

Langzeit-Folgen von Chemotherapie werden vernachlässigt

Chemotherapeutika können Polyneuropathie, kardiovaskuläre Erkrankungen und Infertilität hervorrufen. Präventionsmöglichkeiten existieren, doch die...

Onkologie • Hämatologie

Brustkrebs: Akupunktur gegen Hitzewallungen

Hautrötung, Schweißausbruch, Herzrasen – die therapeutische Suppression des Östrogens bei Brustkrebspatientinnen kann zu ausgeprägten Hitzewallungen...

Onkologie • Hämatologie

Bei jedem Darmkrebs auf Lynch-Syndrom testen!

Alle Patienten mit neu diagnostiziertem Darmkrebs sollten auf das hereditäre Lynch-Syndrom getestet werden. So lassen sich Betroffene und Familien...

Onkologie • Hämatologie