Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Lebenserwartung

Lebenserwartung genauer vorhersagen

Wann uns die letzte Stunde schlägt, hängt von vielen Faktoren ab. Rein biologisch kann man aber genaue Aussagen treffen. Altersbezogene Blutmarker und…

Geriatrie , Onkologie • Hämatologie

Kolorektales Karzinom

Darmkrebs: Wann nach unvollständiger Resektion auf Anschluss-OP verzichten?

Beim frühen kolorektalen Karzinom gelingt die endoskopische Submukosaresektion nicht immer. Dann muss operativ eingegriffen werden. Doch bei…

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Bestrahlung

Kompressionsfrakturen nach Bestrahlung: Vier Prädiktoren identifiziert

Vertebrale Kompressionsfrakturen sind mögliche Spätfolgen einer stereotaktischen Radiatio. Ein neuer Score soll nun helfen, das Risiko vor…

Onkologie • Hämatologie , Orthopädie

Leitlinie

Lungenkrebs: Radonexposition ähnlich gefährlich wie Zigarettenrauch

Die Strahlenexposition der Allgemeinbevölkerung geht zu einem wesentlichen Anteil auf radonbelastete Raumluft zurück. Dosisabhängig erhöht sie das…

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Cytosponge

Barrett-Ă–sophagus: Pathologisches Material minimalinvasiv entnehmbar

Eine endoskopische Überwachung stellt für Patienten mit Barrett-Ösophagus eine Belastung dar. Mithilfe des Cytosponge lässt sich minimalinvasiv…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Akute lymphatische Leukämie

ALL: Erfolge durch MRD-geleitete Therapie und verbesserte Rezidivbehandlung

Welche Rolle spielt die minimale Resterkrankung für die Prognose und die Therapieentscheidung bei ALL-Patienten? Und welche Fortschritte wurden in…

Onkologie • Hämatologie EBMT 2022

Stammzelltransplantation

Minimale Resterkrankung beeinflusst Therapie vor und nach Stammzelltransplantation

AML-Patient:innen, die vor der hämatopoetischen Stammzelltransplantation eine minimale Resterkrankung aufweisen, haben eine schlechtere Prognose als…

Onkologie • Hämatologie EBMT 2022