Onkologie • Hämatologie

Therapie ohne Chemo

Das progressionsfreie Überleben bei rezidivierter oder refraktärer CLL kann mit einer chemotherapiefreien Kombinationsbehandlung verlängert werden....

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Oxybutynin verbessert Lebensqualität nach Brustkrebs – Langzeittoxizität noch unklar

Mit Oxybutynin lassen sich Hitzewallungen eindämmen. Interessant ist dies vor allem für ehemalige Brustkrebspatientinnen, wenn die...

Onkologie • Hämatologie

Post-neoadjuvante T-DM1-Gabe halbiert Rezidivrisiko bei frühem HER2+ Brustkrebs

Wenn Patientinnen mit frühem HER2+ Mammakarzinom nach neoadjuvanter Systemtherapie keine pathologische Komplettremission erreicht haben, könnte T-DM1...

Onkologie • Hämatologie

PFS unter BTK-Hemmer unabhängig von IGHV-Status

Der IGHV-Status gilt als wichtiger Prädiktor für die CLL-Prognose. Nicht aber unter BTK-Inhibition, wie Daten der RESONATE-2-Studie verdeutlichen.

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Molekulardiagnostik: Fachgesellschaften veröffentlichen Positionspapier für die Onkologie

Die Molekulardiagnostik gewinnt in der Tumorbehandlung zunehmend an Bedeutung. „Ihre Möglichkeiten sind vielfältig, die Analysen komplex, die...

Onkologie • Hämatologie

Infiltrierende Desmoidtumoren ausbremsen

Für Desmoidtumoren – auch bekannt als aggressive Fibromatose – gibt es bisher keine Standardtherapie. Der Multityrosinkinase-Inhibitor Sorafenib...

Onkologie • Hämatologie

Triplenegativer Brustkrebs: PD-L1 auf Immunzellen sagt Erfolg von Atezolizumab/nab-Paclitaxel voraus

Patientinnen mit triplenegativem Brustkrebs profitieren von einer Therapie mit Atezolizumab plus nab-Paclitaxel. Entscheidend ist dafür aber offenbar...

Onkologie • Hämatologie