Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Triple-negativer Brustkrebs

Bislang nur eine postneoadjuvante Therapie für Frauen mit TNBC zugelassen

Patientinnen mit triple-negativem Brustkrebs haben eine schlechte Prognose, wenn sie unter neoadjuvanter Systemtherapie keine pathologische...

Onkologie • Hämatologie

Multiples Myelom

Multiples Myelom: CAR-T-Zell-Therapie überholt den Standard

Die CAR-T-Zell-Therapie bewährt sich weiter. Vergleichende Analysen belegen, dass sich Ansprechen und Überleben beim rezidivierten und refraktären...

Onkologie • Hämatologie

Speiseröhrenkrebs

Ist die endoskopische Resektion des Ösophaguskarzinoms riskant?

Wann ist eine endoskopische Resektion von oberflächlichen Adenokarzinomen im Ösophagus mit hoher Sicherheit kurativ? Was bringt die...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Pankreaskarzinom

Resezierter Pankreaskrebs: Kombination mit klinisch relevantem Vorteil?

Die APACT-Studie mit adjuvantem nab-Paclitaxel und Gemcitabin verfehlte zwar ihren primären Endpunkt. Die Fünf-Jahres-Auswertung deutet aber darauf...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Langfristiger Nutzen

PD-L1-Hemmer auch nach fünf Jahren erfolgreich beim nicht-resezierbaren NSCLC

In der PACIFIC-Studie verlängerte Durvalumab das progressionsfreie und das Gesamtüberleben beim nicht-resezierbaren NSCLC im Stadium III. Ein Update...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

DLBCL

Reduzierte Immunchemotherapie auch fürs DLBCL bestätigt

Statt sechs Zyklen R-CHOP nur vier: So lassen sich auch beim diffus-großzelligen B-Zell-Lymphom mit niedrigem Risiko Toxizitäten reduzieren, ohne...

Onkologie • Hämatologie

Intraorbitale Raumforderungen

Raumforderungen in der Augenhöhle: Vom Kavernom bis zum Karzinom

Die Orbita ist ein kunstvolles Geflecht aus verschiedenen Strukturen. Die Therapie von Raumforderungen in diesem Bereich bedarf daher der...

Ophthalmologie , Onkologie • Hämatologie