Onkologie • Hämatologie

Tumorpatienten sind anfälliger für weitere Erkrankungen

Wer ein Tumorleiden überlebt, trägt langfristig ein erhöhtes Risiko für weitere Krankheiten. Die größte Gefahr besteht in den ersten Jahren nach der...

Onkologie • Hämatologie

Low-Dose-HRCT für Asbest-Exponierte

Noch ist das Lungenkrebs-Screening mit der niedrig dosierten hochauflösenden Computertomographie (LD-HRCT) keine Kassenleistung. Bei manchen...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Bei nmCRPC nicht mehr auf Metastasen warten

CRPC erst beobachten? Mit der Zulassungserweiterung von Enzalutamid ist es nun nicht mehr nötig, auf Metastasen zu warten.

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Darmkrebsvorsorge: FIT und Koloskopie gleichwertig

Ab Juli 2019 werden Ü-50er alle fünf Jahre zur Darmkrebsvorsorge eingeladen. Die neueren fäkalenimmunchemischen Tests (FIT) können dabei einer...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

AML: Hypomethylierende Therapie oder Chemotherapie?

Laut dem European Leukemia Network reicht das Alter allein nicht für die Therapieentscheidung bei AML aus. Doch nach welchen Kriterien sollte man...

Onkologie • Hämatologie

Metastasiertes Kolorektalkarzinom: Triplett-Therapie blockiert Feedback-Signalwege

Patienten mit BRAF-mutiertem metastasiertem Kolorektalkarzinom haben noch immer eine schlechte Prognose. Eine neue Triplett-Therapie soll das ändern.

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Bei minimaler Resterkrankung Messtechnik und Aussagekraft klären

Bei AML gilt eine messbare MRD als Marker für ein mangelhaftes Ansprechen. Ob der MRD-Status auch für eine Therapieentscheidung taugt, ist noch nicht...

Onkologie • Hämatologie