Onkologie • Hämatologie

Hodgkin-Lymphom: PD1-Inhibitor in der Erstlinie erreicht hohe Remissionsraten

Statt erst beim rezidivierenden oder refraktären Hodgkin-Lymphom direkt in der Erstlinie – so erreicht Nivolumab zusammen mit Chemo und Radiotherapie...

Onkologie • Hämatologie

Ist Immuntherapie auch was für den Darm?

Zugelassen sind Checkpoint-Inhibitoren beim metastasierten Kolorektalkarzinom bisher nicht. Studiendaten deuten an: Ein Einsatz der Antikörper könnte...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Das Progressionsrisiko sinkt, die Lebensqualität steigt

Brigatinib wird bisher bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs eingesetzt, die vorab mit Crizotinib behandelt wurden. Aber auch...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Höheres Sterberisiko durch Lymphopenie

Patienten mit Lymphopenie sollten Sie gut im Auge behalten. Denn die reduzierte Lymphozytenzahl erhöht das Mortalitätsrisiko um das 1,6-Fache.

Onkologie • Hämatologie

Lebensqualität bleibt erhalten

Eine fortgeschrittene Mastozytose ist schwer zu identifizieren. Gelingen kann es anhand erhöhter Serum-Tryptasewerte und des Nachweises einer...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Prostatakrebs: PSA-Screening für einen Teil der Patienten doch sinnvoll

Die Konzentration des prostataspezifischen Antigens (PSA) im Rahmen des Prostatakrebsscreenings zu messen, führt zu Überdiagnosen und schadet daher...

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Schwarzer Hautkrebs: Mikrographische Operation als gute Alternative beim invasiven Melanom

Zwar empfehlen Leitlinien, ein invasives Melanom mit weitem Exzisionsrand zu operieren. Doch mittlerweile ist die mikrographische Chirurgie nach Mohs...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie