Onkologie und Hämatologie

Kleinzelliges Lungenkarzinom

Sogar für Erkrankte mit Hirnmetastasen

Durch die zusätzliche Gabe des PD-L1-Inhibitors Durvalumab leben mehr Patienten mit kleinzelligem Lungenkarzinom im fortgeschrittenen Stadium länger…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

HER2+ metastasiertes Kolorektalkarzinom

Darmkrebs gezielt an den Kragen gehen

Für vorbehandelte Patienten mit HER2+ metastasiertem Kolorektalkarzinom könnte ein neuer Player ins Spiel kommen: Das Antikörper-Wirkstoff-Konjugat…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Phäochromozytome und Paragangliome

Malignes Potenzial erblicher Tumoren

Phäochromozytome und Paragangliome sind die häufigsten erblichen Tumoren. Da es bisher keine Kriterien gibt, um das Metastasierungsrisiko…

Onkologie und Hämatologie

Malignes Melanom

Ein neues Ziel namens LAG3

Für die Therapie des fortgeschrittenen Melanoms wird die duale Immuncheckpoint-Blockade mit dem LAG3-gerichteten Antikörper Relatlimab zur Option für…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Dermatologie

Angiosarkome

Wirkt nur zum Teil

Angiosarkome weisen teilweise eine hohe Tumormutationslast und eine Expression des Checkpoint-Liganden PD-L1 auf. Inwiefern eine Immuntherapie mit…

Onkologie und Hämatologie

Prostatakarzinom

Smarter screenen – Stockholm3 reduziert Überdiagnosen

Zu viele Überdiagnosen und unnötige Behandlungen – das sind zwei relevante Kritikpunkte am Prostatakrebs-Screening mittels PSA-Wert und…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

Nationales Centrum für Tumorerkrankungen

Eine neue Dimension der Krebsforschung

Mit vier neuen Standorten will das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) onkologische Spitzenforschung und Patientenversorgung weiter…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie