Onkologie • Hämatologie

Zweimal Sport pro Woche lindert Nebenwirkungen der Androgendeprivation

Mit einem maßvollen Trainingsprogramm lässt sich die Lebensqualität von Männern, die wegen eines Prostatakarzinoms in eine Androgen­deprivation...

Urologie , Onkologie • Hämatologie

Mit grünem Tee gegen Krebs?

Grünen Tee zur Krebsprävention? Viele Studien deuten das an. Doch wie so oft hat die Sache einen Haken.

Onkologie • Hämatologie

Aktueller Stand bei cholangiozellulären Karzinomen

Gallengangskarzinome stellen immer eine Herausforderung dar. Die Verzahnung von Chirurgie, systemischer und Strahlentherapie erfordert grundsätzlich...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Diskussion um Früherkennung von Prostatakrebs bleibt mühsam

Screenen oder nicht – eine Antwort auf die Frage wurde immer noch nicht gefunden. Das soll die Deutsche Prostatakrebs-Screening-Studie PROBASE...

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Corona-Krise verunsichert Krebspatienten

Seit Wochen ist die Gesellschaft im Ausnahmezustand. Krankenhäuser und niedergelassene Ärzte organisieren ihre Aufgaben in der Corona-Krise neu....

Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Patienten unter onkologischer Behandlung kardiologisch überwachen

Die Betreuung von Tumorpatienten geht nicht nur Onkologen etwas an. Meist sind engmaschige kardiologische Kontrollen notwendig. Sonst kann es...

Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

KISQALI®3 erreichte ein signifikant längeres Gesamtüberleben gegenüber Fulvestrant bei postmenopausalen Frauen und ist somit der einzige...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie