Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Zulassung

CPI plus TKI erstmals bei Endometriumkrebs zugelassen

Zum ersten Mal ist mit Pembrolizumab plus Lenvatinib die Kombination aus Checkpoint- und Tyrosinkinase-Inhibitor zugelassen worden. Unter dem Regime…

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Malignes Melanom

Checkpoint-Inhibition: Am Abend nimmt die Wirkung ab

Bestimmte Medikamente können abhängig von der Tageszeit, zu der sie eingenommen werden, unterschiedlich gut wirken. Das beschreibt das Konzept der…

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Hepatozelluläres Karzinomen

Leberzellkarzinom: Neue Erstlinientherapieoption in Sicht?

Für Patienten mit nicht-resezierbaren hepatozellulären Karzinomen ergibt sich möglicherweise eine neue Erstlinientherapieoption: Die Kombination aus…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Krebstherapie

Krebstherapie: Wie lassen sich Nebenbeschwerden weiter lindern?

Die Überlebenszeit ist das eine – aber wie sieht es mit der Lebensqualität aus? Neben der Erkrankung können auch Krebsmedikamente den Betroffenen…

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie ASCO-GI 2022

Metastasiertes Kolorektalkarzinom

Darmkrebs: Zusätzliches Nivolumab wohl nur in Subgruppen von Nutzen

Die randomisierte Phase-2-Studie CheckMate 9X8 ging negativ aus: Die zusätzliche Gabe von Nivolumab zum modifizierten FOLFOX6-Regime plus Bevacizumab…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Behandlungs-Bias in der Krebstherapie

Krebstherapie: Bestimmte Patientengruppen signifikant benachteiligt

Leitlinien geben ziemlich genau vor, welche Therapieoptionen Standard sein sollten. Tatsächlich werden aber längst nicht alle Krebspatienten auf…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Kolorektalkarzinom

Darmkrebs: Re-Challenge mit Cetuximab scheinbar möglich

Verlieren EGFR-Antikörper ihre wachstumshemmende Wirkung, ist eine spätere Wiederaufnahme dieser Krebstherapie offenbar nicht ausgeschlossen.…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie