Onkologie • Hämatologie

CAR-T-Zellen für das multiple Myelom

In der Phase-1b/2-Studie CARTITUDE sprachen alle Patienten mit rezidiviertem/refraktärem multiplem Myelom auf die CAR-T-Zelltherapie mit JNJ-4528 an....

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Gleich wirksam, gleich sicher

Zirabev®, ein Biosimilar für Bevacizumab, wurde vor Kurzem zuge­lassen. Im Vergleich zum Originalprodukt erzielt es ähnliche Ergebnisse in puncto...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Dem Kinasehemmer ist die Vorbehandlung des Nierenzellkarzinoms egal

Wie sollte die Folgetherapie nach Checkpointhemmung beim Nierenzellkarzinom aussehen? Ob Cabozantinib eine gute Option ist, wurde in einer...

Onkologie • Hämatologie

Zu teure CAR-T-Zellen: Produktion ließe sich deutlich günstiger realisieren

Die CAR-T-Zell-Therapie kann für Menschen mit Krebserkrankungen des Bluts und des Lymphsystems Überleben sichern. Das allerdings ist mit erheblichen...

Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Mehrheit der NSCLC-Patienten mit MET-Mutation spricht auf Kinasehemmer an

Etwa 3 % der Patienten mit einem nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom weisen eine therapierelevante Veränderung des MET-Gens auf. Nicht nur...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

GIST: Dreijährige Imatinibgabe besser als einjährige

Laut mehreren Leitlinien sollten Patienten mit operablem fortgeschrittenen gastrointestinalen Stromatumoren und erhöhtem Rezidivrisiko adjuvant den...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Überschätzter Bluthusten: Lungenkrebs präsentiert sich anders als früher

Blutiger Husten gilt als Kardinalkennzeichen des Lungenkarzinoms. Doch ein Blick in die Praxis offenbart: Im Anfangsstadium der Erkrankung kommt es...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie