Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Sport für Krebspatienten: „Ein effektiver Nebenwirkungs-Manager“

Sport wirkt bei Krebserkrankungen auf viele Aspekte positiv. Er verbessert die Prognose und senkt die Häufigkeit von Rezidiven und Nebenwirkungen....

Onkologie • Hämatologie

Melanome gibt es auch in Analkanal und Rektum

Die UV-Exposition spielt bei anorektalen Melanomen nun wirklich keine Rolle. Auch sonst ist die Pathogenese des schwarzen Hautkrebses im Enddarm...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie , Gastroenterologie

Prostatakrebs: Kombinationspartner ergänzen die Androgendeprivation gut

Der Androgenentzug ist beim metastasierten hormonsensitiven Prostatakarzinom die Standardtherapie. Einer Metaanalyse zufolge hat die Kombination mit...

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Antiemetikum hemmt die Selbsterneuerung von CML-Stammzellen

Gegen BCR-ABL* gerichtete Tyrosinkinase-Inhibitoren (TKI) erreichen oft bei chronisch myeloischer Leuk­ämie (CML) tiefe molekulare Remissionen. Häufig...

Onkologie • Hämatologie

Komplettremission bleibt stabil

Beim Hodgkin-Lymphom ist Brentuximab-Vedotin ist allen Therapielinien gut etabliert. Inzwischen bestätigen Real-Life-Daten die positiven Ergebnisse...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

mTNBC und HER2+ Mammakarzinom: Zytotoxisches Spektrum erweitert

Für die Behandlung von Patientinnen mit metastasiertem tripel-negativem oder HER2-positivem Brustkrebs hat die AGO Mamma vor dem Hintergrund der...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Bispezifischer HER2-Antikörper nach Vortherapie getestet

Etwa jedes fünfte Adenokarzinom von Magen und Ösophagus weist eine Überexpression von HER2 auf. Bislang ist für diese metastasierten Tumoren nur...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie