Onkologie • Hämatologie

Risikoscore für die Mastozytose vorgeschlagen

Die Mastozytose gilt als seltene Erkrankung. Die klinischen Verläufe und Überlebenszeiten variieren mitunter sehr stark zwischen verschiedenen...

Onkologie • Hämatologie

Therapie metastasierter neuroendokriner Tumoren – ein Überblick

Neuroendokrine Neoplasien sind sehr heterogene komplexe Tumorerkrankungen. Mittlerweile steht ein breites Spektrum an therapeutischen Möglichkeiten...

Onkologie • Hämatologie

EBM-Reform: Internistische Onkologie und fachübergreifende Bereiche

Am 11. Dezember 2019 verkündete der KBV-Vorstandsvorsitzende, dass endlich ein Punkt unter den Jahre andauernden Prozess der EBM-Reform gesetzt...

Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung Onkologie • Hämatologie

Unklare Leberläsionen mit Schallkopf, CT und MRT richtig einordnen

Unklare Leberläsionen werden oft als Zufallsbefund im Ultraschall entdeckt. Ist die hepatische Veränderung benigne oder maligne? Ein Expertenteam...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

CEA bei Kolorektalkarzinomen nur in der richtigen Indikation ein wertvoller Tumormarker

Die Bestimmung des karzinoembryonalen Antigens eignet sich zwar nicht für das Darmkrebs-Screening. Der Wert liefert aber wichtige Informationen für...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Herzgefahr für Krebsüberlebende

Jeder zehnte Krebspatient stirbt nicht an seiner Tumorerkrankung, sondern in Folge von Herz-Kreislauf-Komplikationen. Am stärksten gefährdet sind...

Onkologie • Hämatologie , Kardiologie

Koloskopie: Kein Zusatznutzen durch kürzere Intervalle

Für das Intervall zwischen zwei Koloskopien für das Darmkrebsscreening wird in der Regel ein Zeitraum von zehn Jahren empfohlen. Wissenschaftliche...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie