Onkologie • Hämatologie

„Patienten mit Pankreaskarzinom gehören in zertifizierte Zentren“

Das Pankreaskarzinom wird in 70–80 % der Fälle erst im palliativen Stadium diagnostiziert – die Fallzahlen zeigen insgesamt eine steigende Tendenz....

Onkologie • Hämatologie

Morbus Paget: Krebserkrankung trifft nicht nur Frauen

Wenn ein vermeintliches Ekzem auf topische Steroide nicht anspricht, besteht Tumorverdacht: Es könnte sich um einen Morbus Paget handeln. Der...

Onkologie • Hämatologie

Melanom: Faktoren für ansprechen auf Checkpoint-Inhibition identifiziert

Zur PD1-Rezeptor-Blockade beim fortgeschrittenen Melanom liegen Langzeitdaten vor, die darauf hinweisen, welche Patienten besonderen Nutzen von der...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Hyperthyreose: Behandlung scheint langfristig die krebsbedingte Mortalität zu erhöhen

Die nuklearmedizinische Therapie der Hyperthyreose gilt als sicher. Doch was der Schilddrüse hilft, könnte anderen Organen schaden. Im Raum steht...

Endokrinologie , Onkologie • Hämatologie

Mammakarzinom: BRCA-Testung ist nicht alles

Das metastasierte Mammakarzinom mit BRCA-Keimbahnmutation kann mittlerweile mit einem PARP-Hemmer behandelt werden. Damit rückt die BRCA-Testung...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Der ESMO 2019 in Barcelona im Videospecial

Die CDK4/6-Inhibition setzt beim Mammakarzinom einen neuen Standard. Auf dem ESMO-Kongress wurden für zwei weitere Wirkstoffe positive Ergebnisse in...

Onkologie • Hämatologie Kongress 2019

Antibiotika beeinträchtigen die Krebstherapie

Antibiotika reduzieren möglicherweise die Wirksamkeit von Checkpoint-Inhibitoren. Das könnte erklären, warum die Behandlung nicht bei allen Patienten...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie