Onkologie • Hämatologie

Mantelzell-Lymphom: Proteasominhibitor einwechseln

Die Einführung des Proteasominhibitors Bortezomib in die Immunchemotherapie kann beim Mantelzell-Lymphom auch das Gesamtüberleben substanziell...

Onkologie • Hämatologie

Im Kopf-Hals-Bereich ist Cetuximab weder verträglicher noch effektiver als Cisplatin

Bei Patienten mit HPV-positiven Oropharynxkarzinomen bleibt die Radiochemotherapie Standard. Denn die Kombination von Cetuximab mit einer...

Onkologie • Hämatologie

Kopfzerbrechen durch Hirntumoren: Cephalgien bei intrakranieller Neoplasie und Palliativpatienten

Zwar weisen Kopfschmerzen nur selten auf einen Hirntumor hin. Umgekehrt jedoch – also bei bekanntem Malignom – stehen Cephalgien auf der...

Neurologie , Onkologie • Hämatologie

PARP-Inhibitor bewährt sich bei Brustkrebs und BRCA-Keimbahnmutation

Der PARP-Inhibitor Talazoparib ist bei vorbehandelten Patientinnen mit fortgeschrittenem Mammakarzinom und einer BRCA1/2-Keimbahnmutation wirksam....

Onkologie • Hämatologie

Niedrigrisiko-Prostatakarzinom: Stereotaxie mit ersten Daten

Die stereotaktische Bestrahlung bei Patienten mit Niedrigrisiko-Prostatakarzinom ist zwar in einigen Zentren schon im Einsatz. Studiendaten waren...

Onkologie • Hämatologie

Stand der Methadondebatte: Warten auf Daten

An Einzelschicksalen aufgehängte Erfolgsversprechen gibt es in der Onkologie immer wieder. Methadon als potenzielles Krebstherapeutikum ist der...

Onkologie • Hämatologie

Richtlinie für Krebsfrüherkennungsprogramme in Kraft

Die geänderte Richtlinie für organisierte Krebsfrüherkennungsprogramme, kurz oKFE-RL, ist nach Nichtbeanstandung durch das...

Onkologie • Hämatologie