Onkologie • Hämatologie

Kutanes Lymphom: Sieht harmlos aus, ist aber Krebs

Kutane Lymphome können wahre Verwandlungskünstler sein. Vor allem die Mycosis fungo­ides tarnt sich mitunter als harmlose Dermatose – wie die...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Trotz vermuteter Krebsgefahr weiter HCT verordnen?

Nachdem Hydro­chlorothiazid in den Verdacht geraten ist, weißen Hautkrebs auszulösen, wird fleißig auf andere Diuretika umgestellt. Aber keiner weiß,...

Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

MRD-Negativität auch ohne Chemo

Die Studie CLL14 macht es deutlich: Ältere CLL-Patienten können von einer chemotherapiefreien Behandlung profitieren.

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Tumorerkrankung löste eine Pannikulitis aus

Das Tückische an Paraneoplasien ist, dass sie sich mit den unterschiedlichsten Symptomen manifestieren können. Dazu gehört auch eine Entzündung des...

Onkologie • Hämatologie

Neue Erstlinien-Monotherapie zur Behandlung der Polycythaemia vera

Mit Ropeginterferon alfa-2b ist erstmals ein Interferon speziell für die Erkrankung PV (ohne symptomatische Splenomegalie bei Erwachsenen) in der EU...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Zulassung

Stammzelltransplantation zur Prävention vom AML?

Mehrere genetische Faktoren erhöhen das Risiko, an einer akuten myeloischen Leukämie zu erkranken. Eine hämatopoetische allogene...

Onkologie • Hämatologie

Was bringt die gastroenterologische Krebsfrüherkennung?

Screenen heißt das Zauberwort der Krebsfrüherkennung, auch im Verdauungstrakt. Aber wen und wann? Und hat das wirklich immer einen Nutzen?

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie