Onkologie und Hämatologie

Interview mit Prof. Dr. Volkmar Müller

SABCS 2022 aus Expertensicht 

Anfang Dezember fand das San Antonio Breast Cancer Symposium statt. Welche Studien dort vorgestellt wurden und wie die Ergebnisse die tägliche Praxis…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie SABCS 2022

Akute myeloische Leukämie

Reinduktion bei hohem Risiko oder mangelndem Ansprechen möglicherweise nicht nötig 

Bis zu 50 % der Patient:innen mit akuter mye­loischer Leukämie und hohem Risiko sprechen auf die Induktion nicht komplett an. Die ASAP-Studie legt…

Onkologie und Hämatologie ASH 2022

Neutropenie-Diät

Keine erhöhten Infektionsraten mit weniger eingeschränkter Kost nach Stammzelltransplantation

Häufig erhalten Patient:innen nach autologer oder allogener Stammzelltransplantation eine sehr restriktive Ernährung in der Annahme, dass damit das…

Onkologie und Hämatologie ASH 2022

Therapie von akuter Leukämie

Gerade Konferenz-Abstracts brauchen Transparenz im Hinblick auf Nebenwirkungen

Toxizitäten werden in Konferenz-Abstracs oftmals verharmlost oder es wird erst gar nicht darüber berichtet. Das legt eine neue Studie nahe, die…

Onkologie und Hämatologie ASH 2022

Multiples Myelom

Für stark vorbehandelte Erkrankte werden neue Optionen ausgelotet

An Studien zu neuen Substanzen für Personen mit rezidiviertem/refraktärem Multiplem Myelom mangelt es nicht. Zu dreien davon – Modakafusp alfa, ein…

Onkologie und Hämatologie , Orthopädie ASH 2022

Multiples Myelom

Es geht auch ohne Dexamethason

Kann man gebrechliche Menschen mit Myelom auch ohne Dexamethason behandeln? Die ersten Ergebnisse der IFM2017-03-Studie deuten zumindest darauf hin.…

Onkologie und Hämatologie , Orthopädie ASH 2022

So soll 2023 werden

Expert:innen geben Einblicke in ihre guten Vorsätze

Das Jahr ist mal wieder verflogen: War nicht gerade noch Sommer? Und schon steht Weihnachten vor der Tür. Wir haben nachgefragt, was sich einige…

Onkologie und Hämatologie