Onkologie • Hämatologie

Mikrobiom beeinflusst Immuntherapie

Intestinales Mikrobiom, Immunsystem und Tumor scheinen sich gegenseitig zu beeinflussen. Dies wirkt sich auf den Erfolg von Checkpoint-Inhibitoren...

Onkologie • Hämatologie

Doppelt und dreifach

Beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom ist der PD1-Inhibitor Nivolumab hierzulande lediglich als Monotherapie und in der Zweitlinie zugelassen. Neue...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

CAR-T-Zelltherapie scheint beim Neuroblastom zu wirken

CAR-T-Zellen helfen bei verschiedenen hämatologischen Neoplasien. Mit dem richtigen Antigen und einem modernen CAR-Konstrukt könnte das auch bei...

Onkologie • Hämatologie , Pädiatrie

Neuer Score verbessert Prognose nach Stammzelltransplantation bei Myelofibrose

Das dynamische internationale Prognose-Scoring-System, kurz DIPSS, wird für die Prognose nach einer Stammzelltransplantation bei Myelofibrose...

Onkologie • Hämatologie

Insulinome werden durch Nahrungskarenz symptomatisch

Unspezifische neurologische Symptome unter Nahrungskarenz, die sich nach dem Essen wieder zurückbilden, sind hoch verdächtig auf einen Insulin...

Neurologie , Onkologie • Hämatologie

Peniskarzinom: Leitlinie plädiert für Organerhalt

Zum ersten Mal wurde im August 2020 eine S3-Leitlinie für das Peniskarzinom publiziert. Das Wichtigste über Diagnostik, Therapie und Nachsorge.

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Venetoclax-Kombinationen für ältere Leukämie-Patienten

Eine ergänzende Gabe des Bcl-2-Antagonisten Venetoclax zu dem hypomethylierenden Medikament Azacitidin oder niedrig dosiertem Cytarabin kann offenbar...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie