Onkologie • Hämatologie

Gynäkologische Therapiefolgen bei Brustkrebs lindern: Die Empfehlungen der AGO Mamma

Gynäkologische Komplikationen nach Brustkrebserkrankung sind keine Seltenheit. Die AGO Mamma widmet diesem Thema mittlerweile ein separates Kapitel...

Onkologie • Hämatologie

Leberkrebs länger überleben: Chemoembolisation, Radiofrequenz und Kinasehemmer halten die Tumoren in Schach

Die Therapieoptionen für das hepatozelluläre Karzinom haben sich beträchtlich erweitert. Neben OP, Radiofrequenzablation und Chemoembolisation gibt es...

Onkologie • Hämatologie

Stellenwert der CDK4/6-Inhibition untermauert

Die endokrinbasierte Therapie mit einem CDK4/6-Inhibitor bleibt auch in den aktuellen Empfehlungen der AGO Mamma die erste Option bei metastasiertem...

Onkologie • Hämatologie

Plattenepithelkarzinom durch jahrelanges Bemalen von Porzellan

Für ihre jahrzehntelange Arbeit in der Porzellan­industrie erhielt eine Rentnerin nun die Quittung: Hautkrebs. Wahrscheinlich eine Folge von...

Onkologie • Hämatologie

Studie zur Finanzierbarkeit onkologischer Arzneimitteltherapien

Bleiben Onkologika bezahlbar? Eine Untersuchung des Instituts für Gesundheitsökonomik (IfG) geht davon aus, dass es zwar höhere Ausgaben, aber keine...

Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

G-BA holt Stellungnahmen zum Screening auf Gebärmutterhalskrebs ein

Zu den organisierten Krebsfrüherkennungsprogrammen, die der Gemeinsame Bundesausschusses (G-BA) weiterzuentwickeln hat, gehört auch das Screening auf...

Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Thromboseprophylaxe: Schlucken statt Piksen auch bei Krebs?

Um eine erneute Thrombose zu vermeiden, blieb Krebspatienten bisher nichts anderes übrig, als sich ein halbes Jahr lang täglich Heparin zu spritzen....

Onkologie • Hämatologie