Onkologie • Hämatologie

Prostatabiopsie: Prolongierter Infektionsschutz nur für Risikopatienten

Besteht der Verdacht auf ein Prostatakarzinom, lässt sich die Diagnose am besten durch eine Prostatabiopsie erhärten. Was muss dabei beachtet werden? ...

Onkologie • Hämatologie

Der„Club der roten Bänder“: Kranke Kinder erobern die Wohnzimmer

Sechs schwer kranke Jugendliche, eingesperrt in einer Klinik – wer will das sehen? Die Antwort: Millionen. Die TV-Serie „Club der roten Bänder“ hat es...

Onkologie • Hämatologie

Schockdiagnose Krebs: Mehr tun dank moderner Therapien

Der Hausarzt gilt bei Patienten mit Malignom gemeinhin als derjenige, der regelmäßig das Blutbild bestimmt. Die Onkologin Professor Dr. Jutta Hübner...

Onkologie • Hämatologie

Sofortige Androgendeprivation bei asymptomatischem Prostatakarzinom

Prostatakarzinome, die nicht kurativ therapierbar sind, werden bekanntlich zunächst mittels biochemischer Kastration behandelt. Die Frage, ob sofort...

Onkologie • Hämatologie

Haploidentische Stammzelltransplantation mit beeindruckenden Ergebnissen

Wenn Patienten mit Hodgkin-Lymphom nach einer autologen Stammzelltransplantation rezidivieren, kommt eine allogene Transplantation in Betracht. Für...

Onkologie • Hämatologie

Typ-II-CD20-Antikörper in Erstlinie Rituximab überlegen

Der Typ-II-CD20-Antikörper Obinutuzumab hat sich bereits bei der chronischen lymphatischen Leukämie als si­gnifikant wirksamer erwiesen als der...

Onkologie • Hämatologie

Mantelzell-Lymphom: Neuer Standard für jüngere Patienten!

Sein natürlicher Verlauf platziert das Mantelzell-Lymphom irgendwo in der Mitte zwischen follikulärem und diffus-großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL):...

Onkologie • Hämatologie