Diabetologie

Intensive glykämische Kontrolle nur mittelfristig von Vorteil

Der Nutzen einer intensiven Blutzuckereinstellung beim Typ-2-Diabetes ist nach wie vor umstritten. Eine Langzeitbeobachtung zeigt nun: Nach 15 Jahren...

Diabetologie

Autos, Flugzeuge, Züge: Wie Lärm Diabetes fördert

Lärm gilt heute als zweit­stärks­ter umweltbedingter Risikofaktor nach Luftverschmutzung. Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass mit steigendem...

Diabetologie

Genitalinfektionen durch SGLT2-Hemmer?

Die Hemmung von SGLT2 führt zu einer guten glykämischen Kontrolle und beeinflusst kardiovaskuläre Endpunkte günstig. Als Nebenwirkungen der...

Diabetologie , Infektiologie

Typ-2-Diabetes und nierenkrank

Einige moderne Antidiabetika bieten bei diabetischen Folgeerkrankungen einen erheblichen Zusatznutzen. Was bedeutet das für nierenkranke...

Medizin und Markt Diabetologie

Verhaltenstherapie motiviert Patienten langfristig zu mehr Bewegung

Bewegungsfaule Typ-2-Diabetespatienten bleiben langfristig körperlich aktiver, wenn sie an einem verhaltenstherapeutisch orientierten...

Diabetologie

Low-Carb-Diät beseitigt metabolisches Syndrom auch ohne Gewichtsverlust

Zu viele Kalorien und zu wenig Bewegung gelten als die Hauptursachen des metabolischen Syndroms. Einigen Wissenschaftlern ist das zu einfach gedacht....

Diabetologie

Insulininfusionsset: Verbesserter Katheter gibt Insulin schonender und verteilt ab

Die ideale Kombination: CGM-System und Insulininfusionsset mit identischer Nutzungsdauer. Aktuelle Studiendaten zeigen, dass eine neue Technologie...

Diabetologie diatec journal