Onkologie • Hämatologie

Zusatznutzen eines Orphan Drug geprüft

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat den Zusatznutzen für Daratumumab, zugelassen zur Therapie des multiplen Myeloms, bewertet. Für die...

Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Preisexplosion bei Carmustin beunruhigt die Fachgesellschaften

Krebsspezialisten äußern sich besorgniserregend über die Preisexplosion bei Carmustin. „Tumorkliniken und die betroffenen Krebspatienten sind dieser...

Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Mancher Krebs versteckt sich hinter einer Rheumamaske

Bei entzündeten schmerzenden Gelenken denkt man nicht an erster Stelle an ein Tumorleiden. In seltenen Fällen präsentieren sich jedoch Malignome unter...

Onkologie • Hämatologie , Rheumatologie

Eine eigene Leitlinie für das Lippenkarzinom

Mundhöhlen- oder Hauttumor? Experten sind sich nicht einig, ob das Lippenkarzinom wirklich eine eigene Leitlinie benötigt. Einige Besonderheiten...

Onkologie • Hämatologie

Für über 80-Jährige kann es sich durchaus lohnen, das Bronchialkarzinom wegschneiden zu lassen

Jeder vierte Patient mit einem neu diagnostizierten Bronchialkarzinom ist über 80 Jahre alt. Evidenzbasierte Empfehlungen gibt es für diese...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Bipolare Androgentherapie beim metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinom

Ein kastrationsresistentes Prostatakarzinom (CRPC), das nach Enzalutamid progredient ist, spricht schlecht auf weitere androgengerichtete Therapien...

Onkologie • Hämatologie

Palliative Sedierung bleibt trotz Empfehlungen ein ethisches Dilemma

Bei terminal Kranken kann es passieren, dass nur eine palliative Sedierung das Leiden lindert. Was ethisch vertretbar ist, steht in jedem Einzelfall...

Onkologie • Hämatologie