Onkologie • Hämatologie

Kinder mit Colitis ulcerosa haben ein besonders hohes Darmkrebsrisiko

Trotz moderner Vorsorge- und Behandlungsmethoden bedeutet eine Colitis ulcerosa immer noch ein erhöhtes Risiko für Kolorektalkarzinome. Je früher die...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Krankheitskontrolle fast immer möglich bei stark vorbehandeltem Brustkrebs

Trastuzumab Deruxtecan soll die antitumorale Wirkung bei intensiv vorbehandeltem, metastasiertem HER2+ Brustkrebs optimieren. Aktuelle Daten...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

CML: Die Blastenkrise wirksam angehen

Dank der Therapie mit Tyrosinkinase-Inhibitoren hat sich die chronische myeloische Leukämie in vielen Fällen zu einer chronischen Erkrankung...

Onkologie • Hämatologie

Klinische Krebsregister deutschlandweit aufgebaut – jetzt sind die Ärzte dran

Das Krebsfrüherkennungs- und Registergesetz hat die Bundesländer 2013 zur Einrichtung von klinischen Krebsregistern verpflichtet. Über den Stand...

Gesundheitspolitik, Interview Onkologie • Hämatologie

Zulassung für Apalutamid plus ADT beim Prostatakarzinom

Beim Prostatakarzinom habe es im Erkrankungsstadium mHSPC laut Professor Dr. Christian Gratzke, Ärztlicher Direktor der Klinik für Urologie an der...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Zulassung

Denosumab ohne pCR-Vorteil bei frühem Brustkrebs

In der GeparX-Studie wurde Denosumab in Kombination mit nab-Paclitaxel bei Frauen mit frühem Brustkrebs getestet. Komplettremissionen wurden durch...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Länger leben mit CDK4/6-Hemmern

Beim fortgeschrittenen HR-positiven, HER2-negativen Mammakarzinom gilt die Kombination von endokriner Therapie mit CDK4/6-Inhibitoren als Standard....

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie