Onkologie • Hämatologie

Therapieresistenz durch Glioblastom-Netzwerk

Ein Netzwerk aus Membranfortsätzen scheint die Therapieresistenz bösartiger Glio­blastome zu begründen. Lässt sich diese Erkenntnis für zukünftige...

Onkologie • Hämatologie

Hochpräzisionsbestrahlung als Alternative zur Chirurgie?

Körperstereotaktische Strahlentherapie beseitigt Oligometastasen präzise. Dabei wird die Indikation nicht nur palliativ gestellt, sondern auch...

Onkologie • Hämatologie

Bei jedem Darmkrebs auf Lynch-Syndrom testen!

Alle Patienten mit neu diagnostiziertem Darmkrebs sollten auf das hereditäre Lynch-Syndrom getestet werden. So lassen sich Betroffene und Familien...

Onkologie • Hämatologie

Auch ältere Patienten mit kleinzelligem Lungenkrebs multimodal behandeln!

Neue Studiendaten zeigen, dass eine kombinierte Chemoradiotherapie auch bei über 70-jährigen erfolgreich sein kann.

Onkologie • Hämatologie

Mamma-Screening bald im Urin?

Mammographie mit Strahlenbelastung und falsch positiven Befunden könnte bald der Vergangenheit angehören. Wie beim Prostata-CA genügt dann eine...

Onkologie • Hämatologie

Aromatasehemmer überzeugen bei Mamma-CA

Trotz guter Früherkennungsraten ist die Mortalität des Mamma-CAs hoch - durch Rezidive und Metastasen. Die Kombination aus Aromatasehemmer und...

Onkologie • Hämatologie

Onkologen empfehlen Ovarektomie bei BRCA-Mutation

Bei einer Bruskrebs-Genmutation wird zur Entfernung von Eierstöcken und Eileitern geraten. Dies erhöht auch das Überleben der Patientinnen.

Onkologie • Hämatologie