Onkologie • Hämatologie

NSCLC: Patientenselektion anhand der Tumormutationslast vornehmen?

Für das Ansprechen auf Checkpoint-Inhibitoren beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom hat sich nun die Tumormutationslast als Prädiktor erwiesen....

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Non-Hodgkin Lymphom: Bei „bulky disease” bestrahlen?

Jüngere Patienten mit diffus großzelligem B-Zell-Lymphom und einem International Prognostic Score von 0 haben unter einer Chemoimmuntherapie mit...

Onkologie • Hämatologie

Immuntherapie punktet beim malignen Melanom

Die Immuntherapie kann das Überleben von Patienten mit fortgeschrittenem Melanom signifikant und nach den neuesten Studiendaten auch nachhaltig...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Immuntherapie beim Urothelkarzinom nachhaltig wirksam

Auch bei längerer Nachbeobachtung erreicht die Zweitlinientherapie mit Nivolumab beim metastasierten Blasenkarzinom eine hohe Effektivität mit einer...

Onkologie • Hämatologie

Nierenkrebs: Positive Daten mit Checkpoint-Inhibitor plus Tyrosinkinase-Hemmer

In der Zweitlinie des metastasierten Nierenzellkarzinoms sind Checkpoint-Inhibitoren bereits empfohlener Standard. Jetzt dringen diese Substanzen...

Onkologie • Hämatologie

Genetische Subgruppen bei myeloproliferativen Neoplasien identifiziert

Die Suche nach genetischen Mustern bei myeloproliferativen Neoplasien führte britische Forscher zu einem neuen Klassifikationsmodell, das – so die...

Onkologie • Hämatologie

Maligne Pleuraergüsse: Aktuelles Statement zur Therapie

Etwa jeder sechste Krebspatient entwickelt einen Pleuraerguss. Therapeutisch geht es primär darum, die quälenden Symptome zu lindern und die...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie