Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Ulzerierte Karzinome auch bei Hochbetagten operieren

Ein übel riechendes, exulzeriertes Plattenepithelkarzinom am Kopf zwingt betagte Patienten in die soziale Isolation. Trotzdem werden sie oft nicht...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Verlängertes Gesamtüberleben bei Blasenkrebs

Der PD-L1-Inhibitor Avelumab darf nun auch beim nicht-reserzierbaren, lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Urothelkarzinom eingesetzt werden....

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Leberkrebs: Checkpoint-Inhibitor nicht nur in erster Linie vielversprechend

In der letzten Dekade haben Antikörper, Tyrosinkinase- sowie Checkpoint-Inhibitoren der Behandlung des fortgeschrittenen hepatozellulären Karzinoms...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Weitere Erstlinie beim Lungenkrebs?

Cemiplimab in der Erstlinie verspricht ein verbessertes Überleben beim fortgeschrittenen nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom. Je höher die...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Jüngere entwickeln häufiger Darmkrebs – Screening-Alter herabsetzen?

Noch findet sich in den deutschen Leitlinien die Empfehlung, asymptomatische Personen erstmals ab dem 50. Lebensjahr auf Darmkrebs zu untersuchen. In...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Endoskope können bei Ösophaguskarzinomen Tumorzellen verschleppen

Viele superfizielle Ösophaguskarzinome auf der Basis refluxinduzierter Barrett-Läsionen lassen sich endoskopisch kurativ resezieren. Bei einem...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Erste wiederholte Donorzell-Leukämie

Etwa 0,1 % aller Empfänger einer allogenen hämatopoietischen Stammzelltransplantation entwickeln eine Leukämie der Spenderzellen. Die Mechanismen sind...

Onkologie • Hämatologie