Onkologie • Hämatologie

AML: Präzisionsmedizin wird evaluiert

Die Studie Beat AML zeigt: Eine rasche genetische Subtypisierung von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie ist innerhalb von nur sieben Tagen...

Onkologie • Hämatologie

Triplenegativer Brustkrebs: Immun/Chemo-Kombination bringt Überlebensvorteil

Die Erkenntnisse zur Immunonkologie ebnen den Weg zu einer veränderten Therapie des Mammakarzinoms. Aber auch auf die Klassifikation der Tumoren...

Onkologie • Hämatologie

Lynch-Syndrom verursacht 3 % aller kolorektalen Karzinome

Die häufigste vererbbare Form von Darmkrebs ist das Lynch-Syndrom. Dennoch wird es in der klinischen Praxis häufig übersehen. Erkrankt ein junger...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

NSCLC: Patientenselektion anhand der Tumormutationslast vornehmen?

Für das Ansprechen auf Checkpoint-Inhibitoren beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom hat sich nun die Tumormutationslast als Prädiktor erwiesen....

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Non-Hodgkin Lymphom: Bei „bulky disease” bestrahlen?

Jüngere Patienten mit diffus großzelligem B-Zell-Lymphom und einem International Prognostic Score von 0 haben unter einer Chemoimmuntherapie mit...

Onkologie • Hämatologie

NSCLC: Wem nutzt die zusätzliche PD-L1-Hemmung?

Addiert man Atezolizumab zur Kombination aus Bevacizumab, Carboplatin und Paclitaxel, steigt das PFS bei Patienten mit nicht-vorbehandeltem,...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Mammakarzinom: Brüste mit sehr hohem Drüsenanteil besser im Kernspin untersuchen?

Eine 54-jährige Patientin tastet seit einigen Monaten eine zunehmende Verhärtung in der rechten Brust. Doch die Mammographie ist völlig unauffällig,...

Onkologie • Hämatologie