Onkologie • Hämatologie

Bei jungen Krebspatienten an die Hormone denken

Gerade für Jugendliche und junge Erwachsene spielen die Langzeitfolgen einer Krebstherapie eine wichtige Rolle. Dänische Wissenschaftler haben...

Onkologie • Hämatologie

Flugbegleiter erkranken häufiger an Krebs

Im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung erkranken Flugbegleiter häufiger an gynäkologischen Tumoren, Haut-, Darm- und Schilddrüsenkrebs. Und das,...

Onkologie • Hämatologie

Inoperable Plattenepithelkarzinome weggespritzt

Es war weit mehr als eine Notlösung: Mit einer HPV-Vakzine brachten Ärzte die inoperablen Plattenepithelkarzinome ihrer hochbetagten Patientin zur...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Mit Sonnencreme sinkt das Melanomrisiko bei Jüngeren um 40 %

An Hautkrebs erkranken immer mehr Menschen unter 40 Jahren. Dass dafür auch der mangelhafte Sonnenschutz in jungen Jahren verantwortlich sein dürfte,...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Biopharmazeutika: Starkes Wachstum im Bereich Onkologie

Der Markt mit medizinischen Biopharmazeutika boomt. Die meisten Projekte im letzten Jahr wurden dabei in der Onkologie realisiert.

Onkologie • Hämatologie

Mammakarzinom: Hohe Rate an pathologischen Komplettremissionen durch PARP-Inhibitor

Der PARP-Inhibitor Talazoparib scheint auch beim frühen BRCA-mutierten (BRCA+) Mammakarzinom eine gute Wirksamkeit zu haben und könnte zum...

Onkologie • Hämatologie

Zielgerichtete Therapie für das Urothelkarzinom

Harnblasenkarzinome weisen relativ häufig Mutationen im FGF-Rezeptor (FGFR) auf. Mit dem FGFR-Inhibitor Erdafitinib bietet sich nun ein neuer Ansatz...

Onkologie • Hämatologie