Onkologie • Hämatologie

Von der Ultraschallkontrolle nach Mammakarzinom in den Herz-OP

Der nachfolgende Fall einer 65 jährigen Patientin von Dr. Christopher Schneeweis zeigt, dass eine unklare Rechtsherzvergrößerung einer Abklärung...

Pneumologie , Kardiologie , Onkologie • Hämatologie Kasuistik

Analkarzinom aktuell auf dem Vormarsch

Immer mehr Menschen erkranken an einem Analkarzinom. Mit einem interdisziplinären Ansatz und dank verfeinerter Radiatio hat der Tumor aber eine gute...

Onkologie • Hämatologie

Kachexie multimodal angehen

Bei kachektischen Patienten bringt eine Umstellung der Ernährung allein meist nicht den gewünschten Therapieeffekt. Erst die Kombination mit Bewegung...

Onkologie • Hämatologie

CLL: Was tun nach Abbruch der Therapie 
mit einem Kinasehemmer?

Wie geht man vor, wenn eine CLL-Behandlung mit Kinaseinhibitoren abgebrochen werden muss – aus welchen Gründen auch immer? Eine große Fallserie aus...

Onkologie • Hämatologie

RAS-Analyse mit zirkulierenden Tumorzellen oder Biopsie?

Die RAS-Mutationsanalyse ist Standard für die Behandlung von Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom (CRC), denn nur RAS-Wildtyp...

Onkologie • Hämatologie

Männern mit Prostatakrebs interaktive Entscheidungshilfe anbieten

Alle neun Minuten wird in Deutschland bei einem Patienten mit Prostatakarzinom eine Therapieentscheidung gefällt. Um gut informierte Betroffene dazu...

Onkologie • Hämatologie

Sagt der PSA-Wert zur Lebensmitte das Risiko für tödlichen Prostatakrebs vorher?

BOSTON. Bei bisherigen Screeningstrategien für das Prostatakarzinom ist die Rate an falsch positiven Befunden noch zu hoch.

Onkologie • Hämatologie