Onkologie • Hämatologie

Endokarditis: Wann den Darm spiegeln?

Bei Endokarditis-Patienten lohnt es sich, genau auf den Erreger zu schauen. Handelt es sich um einen bestimmten Subtyp, muss nach Neoplasien gesucht...

Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

Lungen auf Karzinome screenen?

Jeder zweite Lungenkrebs hat zum Diagnosezeitpunkt schon gestreut, das bedeutet quasi das Todesurteil für den Betroffenen. Sollte ein Screening...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Wenn Patienten die Übelkeit erwarten

Die Art und Weise, wie ein Krebspatient aufgeklärt wird, entscheidet mit darüber, ob er die Therapie verträgt. Bei negativer Erwartung ist die...

Onkologie • Hämatologie

Darmkrebs: Die Prognose hängt vom Chirurgen ab

Die Zukunft eines Patienten mit kolorektalem Karzinom hängt entscheidend von Operateur und Methode ab. Bei optimaler Versorgung steigen seine...

Onkologie • Hämatologie

PSA-Test im Alter: Der Schaden überwiegt

Ein PSA-Screening im Alter senkt nicht die Mortalität, kann aber zu unnötiger Folgedia­gnostik und einer Menge Leid führen. Wird zu wenig über Risiken...

Onkologie • Hämatologie

Anämie bei 70-jährigem: Nach Präleukämie suchen!

Die Präleuk­ämie mit ihrem Inzidenzgipfel um das 70. Lebensjahr tritt in der älter werdenden Bevölkerung immer häufiger auf.

Onkologie • Hämatologie

Diagnose Krebs, so sagt man es dem Patienten...

Krebs-Diagnose: Nicht aufklären verletzt die Selbstbestimmung des Patienten, aber wie klärt man auf, ohne den Patienten langfristig zu traumatisieren?

Onkologie • Hämatologie