Onkologie • Hämatologie

EU-Zulassung für Gilteritinib bei AML

Die Europäische Kommission erteilt die Zulassung für Gilteritinib als Monotherapie zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit rezidivierter oder...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Zulassung

Supplemente mit Omega-3-Fettsäuren bringen nur selten Vorteile

Omega-3-­Fettsäuren sind für den Organismus essenziell. Trotzdem hat die zusätzliche Einnahme auf zahlreiche Erkrankungen keinen Einfluss.

Kardiologie , Onkologie • Hämatologie , Psychiatrie

Prognose beim Rektumkarzinom korreliert mit Zahl der untersuchten Lymphknoten

Gilt die Empfehlung, mindestens zwölf Lymphknoten für das Staging zu entnehmen, auch beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom nach neoadjuvanter...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Strategiewechsel beim Hochrisiko-Myelom

Patienten mit einem multiplen Myelom und hohem Risiko erreichen vergleichsweise selten eine MRD-Negativität. Damit ist auch die Aussicht auf eine lang...

Onkologie • Hämatologie

Erste Therapiestudie zur Wirkung von Methadon

Bisher wurde der Effekt von Methadon in der Krebstherapie nur in der Grundlagenforschung untersucht. Nun folgt der Schritt in die klinische...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Schuppenflechte begünstigt Tumorerkrankungen

Psoriasis­patienten entwickeln häufiger Tumoren. Bei schwerer Hautkrankheit ist zudem das Krebs­sterberisiko erhöht.

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Dreierkombination reduziert Progressionsrisiko beim HER2-positiven Brustkrebs um ein Drittel

In einer Phase-2-Studie erwies sich Abemaciclib beim fortgeschrittenen HR+/HER2+ Mammakarzinom als aktiv: Die Addition des CDK4/6-Hemmers zu...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie