Onkologie • Hämatologie

Biomarker Mutationslast

Nach molekularen Markern schickt sich die Tumormutationslast an, ein wichtiger Biomarker beim Bronchialkarzinom zu werden. Daran lässt sich die...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Lungenkrebs-Screening für Raucher über 55 Jahren?

Ein 60-Jähriger raucht seit Jahrzehnten. Durch ein Low-Dose-CT-Screening könnte man bei ihm ein potenzielles Bronchialkarzinom im frühen­ Stadium...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Neue Erstlinie für das Magenkarzinom?

Die Therapie mit dem Checkpointinhibitor Pembrolizumab erweist sich beim Magen- bzw. gastroösophagealen Übergangskarzinom als wirksame Erstlinie. Vor...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Chemotherapie schon bei nicht-metastasiertem Prostatakarzinom einsetzen

Das nicht-metastasierte Hochrisiko-Prostatakarzinom kann unter anderem mit Androgensuppression und Radiotherapie behandelt werden. Die Daten einer...

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Genetische Spurensuche bei kindlichen Tumoren

Bei vielen pädiatrischen Tumoren waren bisher kaum therapeutische Fortschritte zu verzeichnen. Das könnte sich mithilfe von Next Generation...

Onkologie • Hämatologie , Pädiatrie

Sind die Rauchalternativen IQOS, JUUL und Co. so gefährlich wie Zigaretten?

In fünf Jahren werden mehr Menschen E-Zigaretten rauchen als konventionelle Glimmstängel, so eine Prognose. Die Tabakindustrie jedenfalls wirbt...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Regelmäßiges Zervixkarzinom-Screening doppelt effektiv

Frauen, die das Zervixkarzinom-Screening regelmäßig in Anspruch nehmen, erkranken nicht nur seltener an einem plattenepithelialen bzw. Adenokarzinom....

Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie