Onkologie • Hämatologie

Lungenkrebs: EGFR-Mutationsstatus aus Blut nachweisbar

Die im Blut frei zirkulierende DNA ist ein Surrogatmarker für per Biopsie nachgewiesene EGFR-Mutationen bei NSCLC. Dies ergibt eine neue Auswertung...

Onkologie • Hämatologie

Unangenehme Folgen: Nebenwirkung von Chemotherapie

Keine Nebensache: Ärzte unterschätzen oft UAW bei Patienten unter Chemotherapie. In jedem zweiten Fall werden subjektive empfundene Beschwerden nicht...

Onkologie • Hämatologie

ALL bei Kindern: Auch Stammzellen von gematchten Fremdspendern sind gut

In einer Studie gab es keinen Unterschied bei den Überlebensdaten im Vergleich zu Geschwisterspenden, wenn die Stammzellen gut gematchter Fremdspender...

Onkologie • Hämatologie

Neue Empfehlungen beim hormonsensiblen metastasierten Brustkrebs

Die AGO Mamma hat den cdk4/6-Inhibitor Palbociclib in ihre Empfehlungen aufgenommen. Auch der Stellenwert von Bevacizumab wurde erhöht.

Onkologie • Hämatologie

Bei metastasiertem Darmkrebs auf Vitamin D achten?

Für die Assoziation von Vitamin-D-Spiegeln und dem Überleben von Patienten mit fortgeschrittenem kolorektalen Karzinom gibt es neue Evidenz.

Onkologie • Hämatologie

CLL: Gestörte Apoptose wieder in Gang setzen

Programmierten Zelltod der Leukämie-Zellen reaktiviert: Ein BCL-2-Inhibitor war in einer frühen Studie bei stark vorbehandelten Patienten äußerst...

Onkologie • Hämatologie

Kaffee schützt vor Hautkrebs

Hautkrebs lässt sich scheinbar durch Koffein-Genuss vermeiden. Doch wie viel ist gesund und ab wann überwiegen ungünstige Nebenwirkungen?

Onkologie • Hämatologie