Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Neuer Standard in der CLL-Erstlinie bei älteren Patienten?

Acalabrutinib alleine oder kombiniert mit Obinutuzumab verlängert bei älteren bzw. komorbiden Patienten mit therapienaiver CLL signifikant die Zeit…

Onkologie und Hämatologie

Einsatz in der Erstlinie

Zulassungserweiterung beim fortgeschrittenen Nierenzellkarzinom: Seit Kurzem kann die Kombination aus Avelumab und Axitinib in der Erstlinie…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Hodgkin-Lymphome verträglicher behandeln

Brentuximab Vedotin ist mittlerweile auch als Erstlinie für Erwachsene mit CD30+ Hodgkin-Lymphom im Stadium IV als Kombinationspartner verfügbar.…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Bei familiärem Magenkarzinom Helicobacter pylori eradizieren

Familienangehörige von Magenkarzinompatienten haben ein zwei- bis dreifach erhöhtes Tumorrisiko. Eine erfolgreiche Helicobacter-Eradikation senkt…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Mortalität bei Brustkrebs sinkt stetig

Seit dem Jahr 2000 hat sich die Prognose von Patientinnen mit HR-positivem frühem Mammakarzinom deutlich verbessert. Das belegt eine große…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Thrombophilie: Grundlagen der Anamnese und Diagnostik

Wer, wann, was? Bei der Thrombophilie-Diagnostik herrscht oft große Unsicherheit. Zwei Experten erklären die Grundlagen zur Anamnese und in welchen…

Onkologie und Hämatologie , Angiologie

Methadon in der Tumortherapie: „Problematischstes Opioid, das wir haben“

Viele Krebspatienten setzen auf Methadon. Dabei gibt es nach wie vor keine klinischen Studien, die eine Wirkverstärkung der Chemotherapie bestätigen.

Onkologie und Hämatologie , Palliativmedizin und Schmerzmedizin